Donnerstag, 9. Juli 2020

Arduino Würfel-Uhrenradio

ich habe noch keinen brauchbaren Namen für das Radio gefunden.

Es entstand als ich mit der ersten Platine der letzten Lieferung experimentieren wollte. Dann fiel mir dieses wunderschöne Bambusgehäuse irgendwo aus dem Gartenzubehör in die Hände (Hersteller ist die Firma Ovibell), und meine Druckteile fertigte ich dann passend zu dem Gehäuse. Dann kam ich auf die Idee mit der Uhr und adaptierte einen RTC-Baustein dazu. Wenn wieder eine Platinenrevision ansteht wird eine RTC gleich integriert sein. So belege ich mit der Uhr halt einen Display-Steckplatz. Auf den Bildern noch auf der 5V-Seite, mittlerweile aber auf der 3V3-Seite. Als Display habe ich ein 3,5"-Nextion gewählt. Vorläufig noch mit der Roland-Brandt Skalensimulation, ich bzw. wir arbeiten aber an einem anderen digitalen outfit. Die software ist ein komplett neues Produkt und wird von Norbert (norbert_w) entwickelt. Sie wird noch separat vorgestellt.

page0 mit der Skalensimulation:

 page1 mit der Uhrzeit:


 Grundbestückung der Platine:

 Das Innenchassis entsteht:



 Ich arbeite neuerdings mit Einpressmuttern, die ich ins Plastik einschmelze:


 




Einbau der RTC:



 

 













Keine Kommentare:

Kommentar posten